Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Neue Nielsen Studie: 46,2 Prozent der PC Spieler sind Frauen über 25 Jahren

Schaut hin, was Eure Mütter machen!

Das nach eigenen, durchaus glaubwürdigen, Angaben größte Medienforschungsunternehmen der Welt, Nielsen Media Research, hat ermittelt, dass Frauen über 25 die größte PC-Spielergruppe ausmachen. Die Gruppe umfasst der Studio zufolge 46,2 % aller PC-Spieler und hat 54,6 Prozent aller Spielminuten des letzten Dezembers zu verantworten.

Der Haken an der Sache ist, ob man "Microsoft Card Games", allen voran den Spitzenreiter Solitaire (10/10 in Tanjas Eurogamer.de Review), tatsächlich als Teil des "PC-Gaming" betrachten möchte und welche Marktrelevanz diese Gruppe hat.

Ebenfalls interessant an dem Report, sind die Nutzungsstatistiken der einzelnen Konsolen. Demnach ist die PlayStation 2 nach wie vor das Gerät mit der insgesamt längsten Nutzungssdauer, hat aber den stärksten Abwärtstrend zu verzeichnen, PLAYSTATION 3 Besitzer sind älter als der Rest und Xbox 360-User hängen am längsten vor ihrem Gerät. Geht und lest's.

Danke, vg247!

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare