Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Neuer Patch für Warhammer Online

Mit zahlreichen Änderungen

Mythic hat ein neues Update für sein Online-Rollenspiel Warhammer Online auf die Server aufgespielt.

Mit dem Patch werden allerlei Dinge verbessert, zum Beispiel das Verhalten der Tiere. Der Wechsel zwischen dem passiven und defensiven Modus sollte nun noch natürlicher vonstatten gehen, wenn man gegen mehrere Feinde kämpft.

Neu hinzugekommen sind indes ein regionales Chatsystem und ein "neue Mails"-Icon am Rand der Map, das Euch nach dem Eintreffen neuer Nachrichten einen entsprechenden Hinweis liefert.

Außerdem verstärkt man durch die Einführung eines "Report Gold Seller"-Kommandos den Kampf gegen eben jene Goldverkäufer. Solltet Ihr einen unerwünschten /tell von einem Goldverkäufer erhalten, gebt Ihr einfach /rg ein und schon wird eine Benachrichtigung an das Team automatisch ausgefüllt.

Alle weiteren Informationen zu dem Patch findet Ihr auf der offiziellen Website.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare