Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

New World: Neues Video-Update beleuchtet Roadmap und kommende Änderungen

Der Sommer in Aeternum.

Auch New World kommt passend zur E3-Woche mit Neuigkeiten um die Ecke. In einem Update-Video spricht das Team von Amazon Games über die Roadmap und weitere Änderungen an New World.

Die nahe Zukunft von New World

Im Juli kommen viele Neuerungen in den öffentlichen Testbereich. Darunter Sommer-Medleyfaire und die Expedition "Seepocken & Schwarzpulver". Das Musizieren in Aeternum wird auch bald möglich sein.

Interessant für alle Entdecker des MMOs dürfte der Wegfall der Stimmkugeln werden. Ohne sie werden eure liebsten Expeditionen leichter zugänglich. Ein neues System wird anstatt dieser Kugeln geboren, bei dem es eine feste Anzahl an täglichen und wöchentlichen Dungeons gibt.

Weitere Meldungen zu New World:

Zusätzlich werden über 150 Effekte im Spiel verstärkt. So will Amazon den Spielern "mehr Vielseitigkeit und Flexibilität für eure bevorzugte Ausstattung" geben. Auch am Loot wird geschraubt, damit bestimmte Ausrüstung einige Perks öfter droppt als andere. Das wird in den kommenden Patch-Notitzen weiter aufgedröselt.

Wer den Holzfäller- oder Angel-Tätigkeiten nachgeht, darf sich außerdem über einen schnelleren Fortschritt freuen. Alle Änderungen im Detail könnt ihr euch im Video der Entwickler ansehen:

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare