Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

E3 2007: So wird sie aussehen

Nur für Auserwählte

Nachdem ja einige um das Weiterbestehen der Electronic Entertainment Expo (E3) bangten, gab die ESA jetzt neue Details bekannt. Die E3 2007 öffnet demnach am Mittwoch, den 11. Juli 2007 ihre Pforten. Drei Tage lang dürfen ausschließlich geladene Fachbesucher an dem Event teilnehmen. Das Ganze findet in Santa Monica statt, wobei diesmal auf riesige Messehallen verzichtet wird. Die Veranstaltungen werden dann vorwiegend in Hotels stattfinden, wo sich Medienvertreter, Händler und Entwickler die Klinke in die Hand geben können.

„Die neue E3 Expo ist in erster Linie dazu da, um Geschäfte zu machen.“, erklärt der ESA-Boss Douglas Lowenstein.

Kommentare