Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gerücht: Neue Nintendo Direct für nächste Woche geplant, sagt ein Insider

Endlich?

  • Die neue Direct kommt angeblich nächste Woche
  • Zuletzt gab es im Juli eine Nintendo Direct Mini
  • Heute zeigt Nintendo eine IndieWorld-Ausgabe

Sofern die neuesten Gerüchte stimmen, erwartetet uns nächste Woche eine neue Nintendo-Direct-Ausgabe.

ResetEra-Nutzer NateDrake hatte zuvor die heutige IndieWorld-Ausgabe von Nintendo korrekt vorausgesagt.

Zugleich hatte auch VentureBeats Jeff Grubb auf Twitter angedeutet, dass Nintendo noch vor Monatsende einen zweiten Stream plant. Auch in früheren Berichten war davon zu lesen, dass sich eine neue Direct-Ausgabe bis August oder September verzögern könnte.

Ähnliche Leaks hat es zu allen kleineren Direct-Ausgaben in diesem Jahr gegeben, zuletzt zeigte Nintendo im Juli eine Nintendo Direct Mini.

Im Zuge der Corona-Pandemie gab es in diesem Jahr noch keine große Direct-Präsentation im Sommer.

Nachdem Nintendo zuletzt Pikmin 3 Deluxe für Switch angekündigt hatte, sehnen sich Fans nach weiteren Informationen zum Spieleangebot des Unternehmens für das restliche Jahr.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare