Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Oblivion: Nix PS3-exklusiv!

Neues auch für PC und 360

Dass die The Elders Scrolls 4: Oblivion für die PlayStation 3 das ein oder andere neue Feature bekommt, wissen wir inzwischen. Dass diese neuen Features aber voraussichtlich auch für die PC- und Xbox-360-Version kommen werden, war noch nicht bekannt. Genau das bestätigt aber Bethesdas Todd Howard im Gespräch mit IGN: „Unser Ziel ist es immer, all unseren Content für alle Plattformen bereitzustellen.“ Deshalb wolle man auch die neue Bruderschaft des PS3-Oblivions irgendwann für PC und Xbox 360 bringen.

Eine andere interessante Frage konnte Howard derweil nicht beantworten: Ob es auch auf der PlayStation 3 kleine Add-ons geben wird, welche die Spieler online kaufen können. Bethesda würde diese so genannten Microtransactions gerne anbieten, weiß aber offenbar noch nicht genau, was Sony in dieser Hinsicht plant. Das deckt sich mit den Aussagen vieler anderer Entwickler, die über Sonys Onlinepläne bislang ebenfalls nur sehr wenig erfahren haben. Wir würden uns aber schon sehr wundern, wenn es auf der PlayStation 3 nicht genauso wie auf der Xbox 360 die Möglichkeit für kostenpflichtige Erweiterungen gäbe.

Kommentare