Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PaRappa the Rapper für PSP

Kick, punch...

"Kick! Punch! It's all in the mind. If you wanna test me, I'm sure you'll find that all the things I'll teach ya is sure to beat ya, nevertheless you'll get a lesson from teacher now." Noch nie gehört? Solltet Ihr aber! Das nämlich ist die erste Strophe des Songs von Chop Chop Master Onion. Seines Zeichens eine rappende Zwiebel und der Lehrer von PaRappa the Rapper. Ihr könnt nicht mehr folgen? Okay, der Reihe nach.

PaRappa the Rapper ist eines dieser Musikspiele, bei denen man die Knöpfe des Gamepads in einem bestimmten Rhythmus zur Musik drücken muss. Vor gut zehn Jahren für die PlayStation erschienen und fast in Vergessenheit geraten, wird es nun neu aufgelegt - und zwar für die PSP. An den Songs selbst und der hübschen Comic-Grafik soll sich kaum bis gar nichts ändern, dafür wird es einen neuen Multiplayermodus geben: Bis zu vier Spieler können via Wi-Fi gegeneinander rappen. Ein paar weitere Informationen zum Original findet Ihr noch auf der (zugegebenermaßen veralteten) US-Website zur PSone-Version.

PaRappa the Rapper soll schon im Winter in Japan für die PSP erscheinen. Einen Termin für Europa gibt es noch nicht.

Kommentare