Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Ninja Theory: 'Heavenly Sword auf DVD nicht möglich'

Zu wenig Platz

Schon in wenigen Wochen soll das PS3-Actionspiel Heavenly Sword erscheinen, natürlich auf einer Blu-Ray Disc. Nach Angaben von Ninja Theorys Nina Kristensen würde der Titel keinesfalls auf eine normale DVD passen.

"Wir haben die Blu-Ray Disc absolut vollgestopft", erklärt Kristensen. Zugleich bestätigte sie auch einige Berichte, wonach alleine der Audio-Part des Spiels 10 GB Speicherplatz benötigt. Dieser Teil von Heavenly Sword übersteigt also schon die Größe einer Dual-Layer DVD mit 8,5 GB Volumen.

Falls Ihr jetzt möglicherweise damit argumentiert, dass sie aufgrund des verfügbaren Platzes einfach die Datenkompression weggelassen haben, liegt Ihr falsch. Laut Kristensen wurden sämtliche Datein komprimiert. Am Ende musste man sogar vernünftig entscheiden, welche Daten man auf die Scheibe packt und welche nicht.

Kristensen weiter: "Ich glaube, das ist eines dieser Dinge - Wenn man uns den Speicher gibt, dann füllen wir ihn auch mit Material. Das bedeutet, dass der Sound in höherer Qualität vorliegt und andere solche Sachen."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare