Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Nintendo: Wii-Preissenkung offiziell

Ab 20. Mai günstiger Nintendo spielen

Als erste Konsole der aktuellen Generation betritt der Wii nun das Marktsegment der Unterhaltungsgeräte zum Budgetpreis. Für Deutschland wurde zwar kein konkreter Preis angekündigt, in den USA ist das Gerät jedoch ab dem 15. Mai für nur 150 Dollar zu haben.

Einem neuen Konsolen-Bundle legt Nintendo dem Gerät zudem Super Mario Kart samt "Lenkrad" bei. Das Mario Kart Pack wird laut Nintendo Deutschland auch hierzulande als "attraktives Einsteiger-Paket" am 20. Mai erschienen.

Den Händlerpreis für das schwarze Wii Sports Resort Pack habe man unterdessen gesenkt, so BigN. Erwartet demnach hierzulande ebenfalls 50 Euro Preisvorteil im Vergleich zu vorher.

Außerdem erscheint am 20. Mai mit Nintendo Selects eine neue Budgetreihe an ausgewählten Titeln. Zum Start-Line-Up gehören Wii Sports, Wario Ware: Smooth Moves, Mario Strikers Charged Football und Animal Crossing: Let's Go to the City. Schade, dass in Deutschland nicht auch Twilight Princess zu dieser Auswahl gehört, wie das etwa in den USA und UK der Fall sein wird.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare