Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Nordic Games sichert sich die Rechte an Codename: Panzers

Jetzt vollständig.

Nordic Games erweitert Stück für Stück sein Portfolio und hat sich nun auch die Rechte an Codename: Panzers von NeocoreGames gesichert, wie GamesIndustry berichtet.

Zuvor war man bereits im Besitz der Rechte von Codename: Panzers - Cold War (dem dritten Teil der Reihe), die man im letzten Jahr von Make Projects UG kaufte.

Ursprünglich wurde die Reihe vom mittlerweile nicht mehr existierenden Studio Stormregion entwickelt.

Ob Nordic abseits einer Neuveröffentlichung weitere Pläne mit der Marke verfolgt, ist nicht bekannt.

In den vergangenen Jahren hatte der Publisher bereits diverse Marken übernommen, darunter Desperados, Darksiders, Red Faction, de Blob, Nexus, Jagged Alliance oder Men of Valor.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare