Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Olymptronica 2009 am 7. und 8. März

Mit Meisterschaften und Talentbörse

Am 7. und 8. März 2009 findet auf dem Campus Westend in Frankfurt am Main erneut die Olymptronica statt.

Ihr werdet unter anderem die Möglichkeit haben, neue Spiele zu sehen und selbst auszuprobieren. Zugleich dürfen natürlich die gewohnten Meisterschaften nicht fehlen. In Super Smash Bros. Brawl oder Mario Kart Wii wird der Deutsche Meister gesucht, während man in Pro Evolution Soccer 2009 Punkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft sammeln kann. Insgesamt werden dabei Preise im Wert von ca. 10.000 Euro vergeben.

Wer an einem Job in der Spielebranche interessiert ist, sollte sich die Talentbörse "Making Games Talents" näher anschauen. Am Samstag präsentieren sich hier Ausbildungsstätten wie die Games Academy, das Quantm Institute oder die SRH Hochschule Heidelberg. Am Sonntag stehen wiederum Entwickler wie Crytek, Blue Byte oder Deck13 Interactive im Mittelpunkt.

Das weitere Programm umfasst zum Beispiel die Möglichkeit, Klassiker an Arcadeautomaten zu spielen. Außerdem zeigen Studierende Kurzfilme mit Bezug auf Videospiele und das Jugendamt der Stadt Frankfurt sowie die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk Hessen (LRP) bieten Medienkompetenz-Workshops für Lehrer und Interessierte an. Abgerundet wird die Olymptronica schließlich mit einer Aftershow-Party am Samstagabend.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare