Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Papoutsis: Möglicherweise noch vor Weihnachten Demo zu Dead Space 2

"Man weiß ja nie..."

Zu Dead Space 2, dem Nachfolger des 2009er Überraschungstitels schlechthin, könnte möglicherweise noch vor Weihnachten eine Demo erscheinen. Darauf deutet das jüngste "Questions-with-Steve"-Video auf der Facebook-Seite des Spiels hin.

Eine der User-Fragen drehte sich nämlich genau um das Thema eines weihnachtlichen Probespiels, woraufhin der Ausführende Produzent entgegnete:

"Eine großartige Frage, die uns viele Leute schon gestellt haben. Wir müssen darüber mal nachdenken", so Papoutsis mit gespielter Strenge. "Seid auf der Hut, bleibt auf der Facebook-Seite und [zwinker] man kann nie wissen."

Alleine die Tatsache, dass diese Frage überhaupt gewählt und vorgelesen wurde, spricht allerdings Bände.

Dead Space 2 erscheint Ende Januar und schickt sich an, den Vorgänger in einigen Schlüsselbereichen zu übertrumpfen. Wie das aussieht, lest ihr in unserer Vorschau. Auf einem Event in London hatten wir vor einer Weile übrigens die Gelegenheit, Papoutsis unsere eigenen Fragen im Rahmen eines ausführlichen Interviews zu stellen.

Seht im Folgenden ein Video zu einigen wichtigen Änderungen an der Hauptfigur des Spiels: Isaac.

Dead Space 2 - Isaacs Evolution

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare