Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pathfinder: Wrath of the Righteous erscheint Ende September für Konsolen

Der PC bekommt im August den dritten Premium-DLC.

Prime Matter und Entwickler Owlcat Games haben einen neuen Release-Termin für die Konsolenversionen von Pathfinder: Wrath of the Righteous bestätigt.

Am 29. September 2022 erscheint das Rollenspiel nun für PlayStation und Xbox, ebenso kommt eine Cloud-Version für die Nintendo Switch.

Enhanced als Standard

Bei der Standardversion für Konsolen handelt es sich um die Enhanced Edition von Pathfinder: Wrath of the Righteous.

Gleichzeitig wurde auch ein neuer DLC für die PC-Version des Rollenspiels angekündigt. Er heißt The Treasure of the Midnight Isles und erscheint am 11. August 2022.

Weitere Meldungen zu Pathfinder: Wrath of the Righteous:

"Die Inseln – verteilt über den schwarzen, abgrundtiefen Ozean – verbergen unbekannte Schätze und unaussprechliche Schrecken", heißt es dazu. "Die Spieler besteigen ein grimmiges, verfluchtes Schiff und brechen auf ins Unbekannte, wo sie ihr Glück oder ihr Verderben finden."

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare