Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PlayStation plant weitere Übernahmen von Entwicklerstudios, sagt Jim Ryan

Fortsetzung folgt.

PlayStation plant weitere Übernahmen von Entwicklerstudios.

Zuletzt hatte man sich die Dienste von Bungie und der Haven Studios gesichert, aber das war noch nicht das Ende.

Was bisher passierte

Mittlerweile zählen mehr als 18 Studios zur PlayStation-Studios-Famile, wie erwähnt, kamen zuletzt Bungie und die Haven Studios hinzu.

Zuvor hatte man in jüngerer Vergangenheit bereits Bluepoint Games, Housemarque, Nixxes Software und Firesprite übernommen.

Da geht noch etwas mehr

Im neuen PlayStation-Podcast bestätigte Jim Ryan, Chef von Sony Interactive Entertainment, dass weitere Übernahmen geplant seien.

"Wir befinden uns mit den PlayStation Studios in einer wirklich guten Situation, und das schon seit einigen Jahren", sagt er. "Der Erfolg bei den Kritikern und der kommerzielle Erfolg der Spiele, die sie entwickelt haben, haben es uns ermöglicht, stark in die Erstellung von Inhalten zu investieren."

"Wir lassen unsere Studios organisch wachsen und wir wachsen durch Akquisitionen. Wir haben im Laufe des Jahres 2021 fünf Studios übernommen, wir sind in Gesprächen mit Bungie und wir haben weitere geplant. Das bringt uns in einen positiven Kreislauf, in dem der Erfolg den Erfolg hervorbringt."

Gleichzeitig betonte Ryan noch einmal, dass man seine First-Party-Titel nicht zum Release bei PlayStation Plus anbieten will.

"Die Spiele, die wir machen, werden immer größer, besser, schöner, reichhaltiger, die Geschichten werden stärker... das ist wirklich großartig, und die Spieler sagen uns, dass sie das von PlayStation wirklich wollen", betont er.

"Ich muss sagen, wenn wir diese Spiele sofort nach ihrer Veröffentlichung in ein Abo aufnehmen würden, würde das diesen Kreislauf unterbrechen und wir könnten nicht mehr so investieren, wie wir es derzeit können. Also werden wir das nicht tun. Wir werden den Ansatz beibehalten, der uns seit vielen Jahren gute Dienste geleistet hat."

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare