Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go: Diese Herausforderungen und Events im Juli läuten das Go Fest 2020 ein

Trefft ein fliegendes Pikachu.

Mit mehreren großen Herausforderungen und Events läutet Niantic im Juli das Pokémon Go Fest 2020 ein.

Dabei tauchen nicht nur besondere Pokémon auf, es gibt auch Boni freizuschalten und mehr - unter anderem trefft ihr auf ein fliegendes Pikachu!

Vom 3. bis 8. Juli läuft die Fähigkeits-Herausforderung. Wird diese erfüllt, schaltet ihr eine Begegnung mit Piccolente und einem fliegenden Pikachu frei, ebenso gibt's ein Sternenstück und mehr. Zeitgleich findet ein Event zum vierten Jubiläum statt und vom 3. bis 6. Juli gibt's ein Raid-Wochenende mit Ho-Oh.

Mit der Kampf-Herausforderung geht es dann vom 10. bis 15. Juli weiter, hier erwarten euch bei Erfüllung aller Aufgaben Begegnungen mit Kicklee und Absol, ein Super-Rocket-Radar und mehr. Darüber hinaus findet am 12. Juli von 11 bis 14 Uhr ein Kampf-Event statt.

In der dritten Woche, vom 17. bis 22. Juli, ist dann die Freundschafts-Herausforderung dran, hier erwarten euch als Belohnung Begegnungen mit Alola-Raichu und Lilminip, ein Glücks-Ei und mehr. Weiterhin findet in dem Zeitraum ein Sommer-Event statt.

Und das alles geht dann mehr oder weniger nahtlos in das Go Fest 2020 am 25. und 26. Juli über. Im Juli gibt's also eine Menge zu tun.

Daran nimmt mit Sicherheit auch der Pokémon-Go-Opa mit seine 64 Smartphones teil.

Lest hier mehr zu Pokémon Go.

Stellt euch den Herausforderungen.
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare