Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Go: Erstes legendäres Pokémon angekündigt

Alle arbeiten zusammen.

Niantic hat das erste legendäre Pokémon für Pokémon Go angekündigt.

An legendäre Pokémon kommt ihr, wenn ihr euch nach legendären Eiern umseht, die über Arenen erscheinen. Besiegt ihr den legendären Raid-Boss, habt ihr die Möglichkeit, euer eigenes legendäres Pokémon zu fangen.

"Legendäre Pokémon werden zusammen mit ihren Trainern die hartnäckigsten Raid-Bosse bekämpfen und schwerste Arenakämpfe bestreiten, dabei aber nicht von ihrer Seite weichen, weshalb sie nicht zur Verteidigung von Arenen eingesetzt werden können", heißt es.

An diesem Wochenende, genauer gesagt am 22. Juli, findet im Grant Park in Chicago das erste Pokémon Go Fest statt. Spieler weltweit arbeiten dann zusammen, um Boni für die Community freizuschalten. Schaffen sie es, in einem bestimmten Zeitfenster genügend Pokémon zu fangen, wird das erste legendäre Pokémon dort vor Ort enthüllt.

"Wenn es den Trainern in Chicago daraufhin gelingt, das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es nach dem Pokémon Go Fest auch weltweit als Raid-Kampf erscheinen."

Das Geschehen in Chicago könnt ihr auch via Twitch im Livestream verfolgen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare