Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Pokémon Schneelande der Krone Keldeo fangen: Die Ritter der Redlichkeit vervollständigen

So holt ihr euch das vierte Pokémon des legendären Quartetts.

Auch Keldeo versteckt sich in den Schneelanden der Krone in Pokémon Schwert und Schild, aber natürlich könnt ihr es fangen!

Springe zu:

Nachdem ihr die anderen Ritter der Redlichkeit gefangen habt, macht ihr euch auf die Suche nach Keldeo!


Keldeo in Pokémon Schwert und Schild: Schneelande der Krone finden

Bevor ihr Keldeo in den Schneelanden der Krone fangen könnt, müsst ihr die anderen Ritter der Redlichkeit in euer Team holen:

Ist das erledigt, reist ihr zum Ballsee-Ufer im südlichen Bereich der Schneelande. Die schnellste Möglichkeit, dorthin zu gelangen, ist, zum Hügel des Dyna-Baums zu fliegen.

Wenn ihr das Ballsee-Ufer erreicht, müsst ihr auf den See selbst zugehen, indem ihr eine der beiden Steigungen um sein Ufer herum hinuntergeht. Sobald ihr auf dem Wasser seid, fahrt zu der kleinen Insel im See.

Hier findet ihr zwei Bäume und einen Kochtopf neben einem dieser Bäume.

Wenn ihr euch zum Kochtopf begebt, werdet ihr eine Reihe von Fußabdrücken bemerken, die für ein Pokémon stehen, das ihr noch nie zuvor gesehen habt. Ihr wisst aber wahrscheinlich, zu welchem Pokémon sie gehören.

Bevor ihr Keldeo herbeirufen könnt, müsst ihr jedoch sicherstellen, dass sich Kobalium, Terrakium und Viridium in eurem Team befinden.

Als nächstes müsst ihr euer Lager aufschlagen, idealerweise neben dem Kochtopf, und ein Curry zubereiten; es spielt keine Rolle, welche Art von Curry ihr zubereitet.

Wenn ihr das Curry gegessen habt, verlasst ihr euren Campingplatz und Keldeo wird auf der Insel erscheinen.

Nehmt euch die Zeit, euer Team zu organisieren und euer Spiel zu speichern, damit ihr eure Speicherdatei erneut laden könnt, wenn im Kampf etwas schief geht, bevor ihr gegen Keldeo antretet. Ihr könnt gegen Keldeo kämpfen, ohne Kobalium, Veridium oder Terrakium in eurem Team zu haben, also zögert nicht, sie auszutauschen, wenn ihr wollt.


Wie ihr Keldeo in Pokémon Schwert und Schild: Schneelande der Krone fangt

Das Keldeo, das ihr in den Schneelanden fangt, hat die Stufe 65 und ist ein Wasser- und Kampf-Pokémon.

Keldeo ist schwach gegen Fee-, Flug-, Pflanze-, Elektro- und Psycho-Pokémon.

Bevor ihr versucht, Keldeo zu fangen, stellt sicher, dass ihr heilende Gegenstände für euer Team und genügend Pokébälle mitgebracht habt; wir empfehlen etwa 50 Hyperbälle, nur um sicher zu gehen, aber ihr könnt immer einen Meisterball für einen garantierten Fang verwenden. Aber denkt immer daran - mehr Meisterbälle könnt ihr nicht kaufen!

Ihr solltet euch auch die Zeit nehmen, euer Team zu organisieren, zumal ihr, obwohl ihr Terrakium, Kobalium und Veridium in eurem Team braucht, um Keldeo zu finden, sie nicht braucht, um es zu bekämpfen. Das bedeutet, dass ihr diese legendären Pokémon leicht gegen euer bevorzugtes Team austauschen könnt.

Wenn ihr jedoch eines von ihnen behalten wollt, empfehlen wir euch Viridium, denn solange sein Niveau nahe bei 65 liegt, wird seine Laubklinge-Attacken einen ausgezeichneten Eröffnungsschaden bei Keldeo verursachen.

Für euer Team empfehlen wir ein paar Pokémon, die um die Stufe 65 liegen und einen Vorteil gegenüber Keldeo haben. Dadurch könnt ihr schnell und effektiv Schaden anrichten und das Risiko, Keldeo auszuschalten, verringern.

Der Rest eures Teams sollte mit Pokémon höherer Stufen besetzt sein, die gegen Keldeo nicht schwach sind, so dass sie als Puffer dienen können, während ihr PokéBälle werft. Pokémon vom Geistertyp sind großartige Pufferoptionen, da die meisten Angriffe von Keldeo bei ihnen nicht funktionieren. Wenn ihr also Glück habt, könnt ihr leicht Pokébälle werfen, ohne Schaden zu nehmen.

Wenn ihr Keldeo paralysiert oder einschläfert, wird auch sichergestellt, dass es eurem Team weniger Schaden zufügt, so dass es leicht zu fangen ist. Achtet nur darauf, dass ihr Keldeo nicht vergiftet oder so stark überwältigt, dass es ohnmächtig wird!

Es kann eine Weile dauern, Keldeo zu fangen, aber wenn ihr vorsichtig seid und die PokéBälle weiter werft, werdet ihr es irgendwann schnappen!


Keldeos Attacken in Pokémon Schwert und Schild: Schneelande der Krone

Das Keldeo, das ihr in den Schneelanden der Krone fangt, ist auf Stufe 65.

Es ist ein Pokémon vom Typ Wasser und Kampf und verfügt über die Fähigkeit "Redlichkeit", die Keldeos Attacken steigert, wenn es von einer Unlicht-Attacke getroffen wird.

Außerdem beherrscht Keldeo die folgenden Attacken:

  • Mystoschwert (Kampf)
  • Sanctoklinge (Kampf)
  • Schwerttanz (Normal)
  • Hydropumpe (Wasser)

Weitere Pokémon Schwert und Schild Tipps:

Pokémon Schwert und Schild - Die große Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare