Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Project xCloud: Einladungen werden jetzt auch in Deutschland verschickt

Anmeldungen weiterhin möglich.

Seit Anfang April könnt ihr euch für die Preview von Microsofts Game-Streaming-Dienst Project xCloud anmelden und jetzt werden auch Einladungen in Deutschland verschickt.

"Wir gehen beim Ausrollen der Preview in jedem Land wohlüberlegt vor, beginnen mit einer kleinen Zahl von Teilnehmern und steigern diese erst im Laufe der Zeit, um eine übermäßige Belastung der regionalen Bandbreite zu vermeiden", sagt Catherine Gluckstein, GM & Head of Product für Project xCloud.

Ihr könnt euch weiterhin hier für die Teilnahme anmelden. Voraussetzungen dafür sind zum einen ein Microsoft-Konto und ein Xbox-Gamertag.

Darüber hinaus benötigt ihr ein Android-Gerät mit Android 6.0 sowie Bluetooth-Version 4.0 und einen Bluetooth-fähigen Xbox One Wireless Controller.

Was die Datenverbindung betrifft, solltet ihr über eine Bandbreite von 10 Mbit/s verfügen - oder eine 5Ghz-Verbindung bei Nutzung via Wi-Fi.

Wer möchte, kann bei den Tests helfen.
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare