Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PS3 erhält Award für bestes Home Entertainment-Gerät

Zum ersten Mal für Sony

Im Rahmen der Verleihung der EISA-Awards 2007-2008 am 1. September hat Sony zum ersten Mal eine Auszeichnung der European Imaging and Sound Association (EISA) erhalten.

Die PlayStation 3 konnte sich als bestes Gerät in der Kategorie "Home Entertainment" durchsetzen und die Konkurrenz hinter sich lassen. Die EISA ist die größte redaktionelle Multimedia-Organisation Europas und besteht aus knapp 50 Audio-, Mobilelektronik-, Video- und Fotozeitschriften aus 19 europäischen Ländern. Die Gewinner der Preise kürte eine Jury aus Journalisten und unabhängigen Technikexperten.

"Der Gewinn eines EISA-Awards gilt in der Elektronikindustrie als große Ehre. Diese Auszeichnung für ein Produkt zu erhalten, das häufig als einfache Spielekonsole angesehen wird, betont die Vielseitigkeit und Qualität von PS3", so David Reeves, President and Chief Executive Officer von Sony Computer Entertainment Europe. "Wir glauben fest, dass PlayStation 3 zum Mittelpunkt des Wohnzimmers werden kann und dort auch hingehört. Diese Auszeichnung unterstreicht diesen Anspruch."

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare