Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PS3 Update bringt PSOne-Klassiker mit sich

Downloadservice ab 26.04

Für die Playstation 3 ist heute weltweit ein neues System-Update (Version 1.70) eingetrudelt, das einige erfreuliche Änderungen mit sich führt. Allen voran die Möglichkeit, aufbereitete PlaystationOne-Klassiker aus dem Playstation Store zu beziehen und diese dann auf der Playstation 3 zu zocken. Sofern man über einen PSP Memorystick verfügt, lassen sich die Titel zudem auf den Handheld übertragen. Kleiner Hinweis: Aufgrund des neuen Sicherheitssystem ist es notwendig, die PSP zunächst auf den aktuellen Stand zu bringen, sonst wird es nichts mit dem Spaß für unterwegs. Ein frisches Update (Version 3.40) ist seit heute ebenfalls am Start.

Der Download-Service soll laut Sony Japan ab dem 26.04.07 zugänglich sein. Eine Liste aller angebotenen PlaystationOne-Spiele liegt zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Ebenso ist unklar, wann wir uns in Europa an dem Service erfreuen dürfen. Eine offizielle Ankündigung seitens Sony steht noch aus.

Des weiteren verbessert das Update die Vibrationsfunktion für PS1 und PS2-Zubehör (beispielsweise das Logitech GT-Force Pro Lenkrad) und macht jegliche Speicherstände im PlaystationOne-Format PSP-tauglich. Die Zahl der abwärtskompatiblen Spiele wurde zudem erhöht. Auch hier liegen noch keine genauen Details vor.

Tags:

Kommentare