Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Quake Wars Anforderungen

Das braucht Ihr zum Spielen

Die PC-Version des Multiplayer-Shooters Enemy Territory: Quake Wars ist seit letzter Woche fertig und soll ab dem 28. September in den Händlerregalen stehen. Zuvor erscheint jedoch am Montag noch eine Demo.

Genau dazu hat Entwickler Splash Damage nun die offiziellen Systemanforderungen von Enemy Territory: Quake Wars enthüllt, mit denen sich das Spiel zumindest mal starten lässt. Bis auf den benötigten Platz auf Eurer Festplatte dürften die zudem identisch zur Vollversion sein:

Software

  • Windows XP oder Windows Vista
  • DirectX 9.0c

Hardware

  • Pentium 4 mit 2,8 GHz oder Athlon XP 2800+ (3,0 GHZ für Vista)
  • 512 MB RAM (768 MB für Vista)
  • Grafikkarte mit 128 MB RAM
  • 750 MB Festplattenspeicher
  • Breitbandverbindung

Unterstützte Chipsätze (Grafikkarten)

  • NVIDIA GeForceFX Serie (5700 oder höher, 5700LE und VE ausgeschlossen)
  • NVIDIA GeForce 6 Serie (6200 oder höher)
  • NVIDIA GeForce 7 Serie (7300 oder höher)
  • NVIDIA GeForce 8 Serie
  • ATI Radeon 9700 oder höher
  • ATI Radeon x700 oder höher
  • ATI Radeon x1650 oder höher

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare