Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rage könnt ihr nun erstmals digital auf der Xbox kaufen

Hat ein bisschen gedauert.

Auf der Xbox One ist id Softwares Shooter Rage nun schon seit einer Weile spielbar, aber selbst auf der Xbox 360 war der Titel bislang nicht digital erhältlich.

Das hat sich nun, einige Jahre nach dem ursprünglichen Release im Oktober 2011, doch noch geändert.

Ja, ihr könnt nach all den Jahren Rage jetzt auch digital kaufen, wie Microsofts Major Nelson auf Twitter mitteilt - der Preis liegt bei 14,99 Euro.

Ursprünglich hatte id Software eine Fortsetzung des Shooters geplant. Diese Pläne wurden aber zugunsten des aktuellen Doom-Reboots aufgegeben.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare