Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

RDR: Undead Nightmare im PlayStation Network und auf Xbox LIVE erschienen

John Marston vs. Zombies

Und noch eine Erinnerung: Ab sofort steht im PSN wie auch auf dem Xbox LIVE Marktplatz das Undead-Nightmare-Paket für Rockstars Western-Epos Red Dead Redemption bereit.

Eineinhalb GB wiegt dieser Alptraum in etwa und kostet euch 800 MS-Punkte respektive 9,99 Euro. PlayStation-Plus-Abonnenten winken übrigens 20 Prozent Rabatt.

Knapp 12 Stunden Single-Player-Spielspaß inklusive Nebenmissionen soll die passend zum bevorstehenden Halloween-Fest veröffentlichte Schauer-Nebengeschichte John Marstens bieten.

Ob es sich lohnt, erneut aufzusatteln, lest ihr schon bald in unserem Test.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare