Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Resident Evil 2, 3 und 7: Rückkehr zu früheren PC-Versionen jetzt möglich

Update: Capcom reagiert aufs Feedback.

Update vom 16. Juni 2022: Spieler und Spielerinnen von Resident Evil 2, Resident Evil 3 und Resident Evil 7 auf PC können jetzt doch zu einer älteren Version der Spiele zurückkehren.

Damit reagiert Capcom auf Fan-Feedback und ermöglicht eine Rückkehr zur vorherigen Version vor den jüngst veröffentlichten Upgrades. Diese hatten eine Erhöhung der PC-Mindestanforderungen zur Folge. Bis jetzt ließ sich das nicht rückgängig machen.

"Aufgrund der überwältigenden Resonanz der Community haben wir die vorherige Version reaktiviert, die kein Raytracing und kein verbessertes 3D-Audio enthält", sagt Capcom. "Sowohl die erweiterte Version als auch die Vorgängerversion werden in Zukunft verfügbar sein."

Um die vorherige Version zu aktivieren, geht ihr in Steam zum jeweiligen Spiel in der Bibliothek, macht einen Rechtsklick darauf und wählt "Eigenschaften" aus. Geht nun zum "Betas"-Menüpunkt und wählt dort die Option "dx11_non-rt", ein Passwort ist nicht erforderlich.

Möchtet ihr später doch die neue Version haben, macht ihr diesen Schritt einfach rückgängig.


Resident Evil 2, 3 und 7: PC-Anforderungen nach neuem Patch gestiegen

Capcom hat die Mindestanforderungen von Resident Evil 2, Resident Evil 3 und Resident Evil 7 auf dem PC nach der Veröffentlichung neuer Patches angepasst.

Die kostenlosen Upgrades, die es auch für Xbox Series X/S und PlayStation 5 gibt, umfassen Raytracing, 4K-Support, höhere Bildraten und mehr.

Welche Hardware ihr jetzt braucht

All das hat eine Erhöhung der Mindestanforderungen zur Folge. Und das kann laut Capcom auch nicht mehr rückgängig gemacht werden, wenn ihr die neuen Patches erst einmal installiert habt. Auch nicht, wenn das Spiel deinstalliert wird.

Mehr zum Thema:

Die geänderten Mindestanforderungen für Resident Evil 2, 3 und 7 sehen wie folgt aus:

Kategorie Neu Alt
Betriebssystem Windows 10 (64-Bit) Windows 7, 8.1, 10 (64-Bit)
DirectX Version 12 Version 11
Grafikkarte Nvidia GeForce GeForce GTX 960 oder AMD Radeon RX 460 Nvidia GeForce GeForce GTX 760 oder AMD Radeon R7 260x

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare