Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Resident Evil 4 Remake vorbestellen - Editionen, Preis und Bonusinhalte

Die nächste Neuauflage.

Capcom veröffentlicht ein Remake von Resident Evil 4, das am 24. März 2022 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erscheinen soll.

Wenn ihr euch die Neuauflage des Horror-Klassikers Resident Evil 4 vorbestellen möchtet, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Unser Guide zeigt euch, wo Vorbestellungen möglich sind, welche Editionen es gibt und welche Bonusinhalte ihr bekommt.


Wo kann ich Resident Evil 4 Remake vorbestellen?

Aktuell gibt es noch keine Möglichkeiten, das Remake von Resident Evil 4 als Standard Edition vorbestellen. Ihr könnt aber davon ausgehen, dass es in den kommenden Monaten erste Vorbestellmöglichkeiten geben wird.


Gibt es eine Collector's Edition von Resident Evil 4 Remake?

Bisher ist keine Collector's Edition oder eine andere Art von Sammlerausgabe des Remakes von Resident Evil 4 angekündigt worden. Bis zum Release kann sich das natürlich noch ändern. Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.


Gibt es einen Vorbestellerbonus für Resident Evil 4 Remake?

Da bisher keine Vorbestellungen für das Remake von Resident Evil 4 möglich sind, gibt es auch noch keine Vorbestellerboni oder Informationen zu etwaigen Extras. Die kommenden Monate und der Start der Vorbestellungen werden zeigen, was euch erwartet.

Mehr zu Resident Evil 4 Remake:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.