Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rock Band: Preise bestätigt

Das kostet Euch der Spaß

In den letzten Monaten gab es immer wieder Gerüchte über den Preis von Rock Band, aber jedes Mal dementierten Harmonix, MTV Games oder Electronic Arts diese Berichte. Das hat sich nun allerdings geändert.

Gegenüber den Kollegen von GameSpot bestätigte ein Sprecher von Harmonix die aktuellen Preise des Händlers Amazon. Die Xbox 360- und PS3-Versionen des Spiels erscheinen demnach in den USA am 23. November und kosten 169,99 Dollar.

Jedes Bundle enthält neben dem Spiel ein kabelgebundenes Drum Kit und ein Mikrofon. Abgesehen davon bringt die Xbox 360-Version eine Gitarre mit Kabel und einen USB-Hub mit sich, während die PS3-Variante die gleiche Gitarre in einer drahtlosen Version, aber dafür keinen USB-Hub anbietet.

Das PS2-Bundle von Rock Band erscheint in Nordamerika erst am 10. Dezember, ist dafür jedoch 10 Dollar günstiger.

Sämtliche Instrumente sowie das Spiel selbst sind darüber hinaus auch einzeln erhältlich. Details zu Termin und den Preisen für Europa liegen derzeit nicht vor. Hierzlande soll Rock Band ja auch erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare