Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rocket League bringt den Lamborghini Countach LPI 800-4 ins Spiel

Rocket League hat eine neue Kooperation mit Automobili Lamborghini vereinbart.

Psyonix hat für Rocket League eine neue Kooperation mit Automobili Lamborghini angekündigt.

Ab dem 30. März 2022 ist der neue Lamborghini Countach LPI 800-4 auf allen Plattformen als Fahrzeug verfügbar. Zusätzlich übernimmt Lamborghini die Rolle des offiziellen Sponsors der Rocket League Championship Series (RLCS) 2021-22 Winter Major.

Nur kurze Zeit erhältlich

Das entsprechende Lamborghini Countach LPI 800-4 Bundle werdet ihr im Item-Shop des Spiels für 1.100 Credits kaufen können.

Neben dem Fahrzeug selbst umfasst es zusätzlich noch Lamborghini Countach LPI 800-4 Motorengeräusche, zwei Räder (Lamborghini Countach LPI 800-4 und Lamborghini Countach 70s), Argento Luna Decal und Lamborghini Countach LPI 800-4 Spieler-Banner.

Wer zugreifen möchte, sollte sich mit seinen Überlegungen nicht viel Zeit lassen, das Bundle ist lediglich vom 30. März 2022 bis zum 5. April 2022 erhältlich.

Den Lamborghini Countach LPI 800-4 gibt's bald in Rocket League.

Die Rocket League Championship Series (RLCS) 2021-22 Winter Major findet indes vom 23. bis 27. März 2022 statt. Die letzten beiden Event-Tage am 26. und 27. März 2022 werden live im YouTube Theater in Los Angeles übertragen. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Für Rocket League ist es nicht die erste Zusammenarbeit mit Automobili Lamborghini. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Lamborghini Huracán STO im Spiel präsentiert.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare