Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rockstar: DLC ist 'die Zukunft'

Man will mehr machen

Entwickler Rockstar Games erachtet Download-Content als "Zukunft" für das Medium Spiele.

"Ich denke, die Leute betrachten dies als die Zukunft des Gaming. Und wir auch", erklärt Jeronimo Barrera im neuen Podcast von Microsofts Major Nelson.

"Offensichtlich werden wir weitere Spiele erstellen, vollwertige Spiele. Wir sind aber auch aufgeregt in Bezug auf das, was wir mit Xbox Live und dem Download-Content anstellen werden."

Mit der ersten Download-Episode für Grand Theft Auto IV hat Rockstar den wohl bislang umfangreichsten Zusatzcontent abgeliefert. Unsere Meinung dazu lest Ihr im Test zu Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned.

Benötigt Ihr bei der Bewältigung der neuen Aufgaben Hilfe, lohnt sich ein Blick in die Komplettlösung zu Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare