Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Rockstar hat noch 'viele Ideen' für Fortsetzung zu Red Dead Redemption

Wie bei jedem Spiel

Die Ideen für eine Fortsetzung zu Red Dead Redemption dürften Rockstar wohl nicht so schnell ausgehen, denn nach Angaben der Entwickler hat man noch jede Menge davon.

"Bei allen Spielen, an denen wir arbeiten, haben wir eine Vielzahl von Ideen, die es nicht ins Spiel schaffen", sagt Rockstars Jeronimo Barrea im Hinblick auf ausreichend Material für eine mögliche Fortsetzung.

"Am meisten freute uns, dass es entweder genügend Leute gab, denen das Spiel gut genug gefiel, um es bis zum Ende durchzuspielen und anschließend ihre Freunde dazu zu ermutigen - hoffentlich, ohne ihnen das Ende zu verraten - oder dass wir so viele Leute davon überzeugen konnten, dass sie ein Spiel über den Wilden Westen spielen wollten."

Mehr zum Spiel, dass von euch auch zum Spiel des Jahres gewählt wurde, erfahrt ihr im Test zu Red Dead Redemption.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare