Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sam Raimi: 'Aus World of WarCraft könnte man einen brillianten Film machen'

Natürlich nur mit den richtigen Leuten

Wenn es nach Spider-Man-Regisseur Sam Raimi geht, könnte man aus Blizzards MMO World of WarCraft einen "brillianten" Film machen.

Der Grund dafür, warum sich Comics bisher besser umsetzen ließen als Spiele, ist laut Raimi ganz einfach: "Es gibt seit 40 Jahren verschiedene Comicbücher. Die Schreiber müssen sich wirklich mit dem Charakter der Superhelden beschäftigen. Sie erforschen ihre Beziehungen, ihre Liebschaften, ihre Gegenspieler, ihre Geschichten - es gibt so vieles, auf dem man aufbauen kann."

"In der Welt der Videospiele dreht es sich zumeist mehr um einen Schauplatz oder ein Szenario. Sie sind nicht Charakter-basiert", so Raimi gegenüber MTV. "Da gibt es World of WarCraft - was ein großartiges Videospiel!"

"Es hat solch großartige, abenteuerlustige Charaktere sowie diese fantastischen Landschaften und Regeln. Aus World of WarCraft könnte man einen brillianten Film machen - so gut wie jeder der besten Superhelden-Filme -, wenn man die richtigen Schreiber und Regisseure hat."

Ob Raimi damit selbst sein Interesse an einer Verfilmung bekunden wollte? Wer weiß, schließlich hat man für den geplanten WarCraft-Film bislang noch keinen Regisseur verpflichtet.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare