Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Shadow Complex: Warnung an Cheater

Harte Maßnahmen möglich

Wer in Chair Entertainments Shadow Complex nicht ganz ehrlich spielt, muss unter Umständen mit harten Strafen rechnen.

Wie Microsofts Major Nelson in seinem Blog schreibt, wird man ab dieser Woche entsprechende Schritte gegen solche Spieler einleiten.

Da die jeweiligen Personen unter anderem auch gegen die Nutzungsbedingungen von Xbox Live verstoßen haben, drohen folgende Maßnahmen:

- Der Spieler wird aus den Shadow-Complex-Leaderboards gelöscht
- Das Xbox-Live-Team untersucht einzelne Spieler, die aus den Leaderboards entfernt werden, und prüft eine Löschung der Gamerscore-Punkte. Das betrifft übrigens sämtliche gespielten Titel, nicht ausschließlich Shadow Complex
- Überführte Spieler, deren Gamerscore zurückgesetzt wurde, werden auf Xbox Live als Cheater markiert. Diese Informationen findet sich dann im Spielerprofil, auf der Xbox-Website sowie im Dashboard der Konsole wieder

Weitere Einzelheiten zum Spiel entnehmt ihr indes dem Test zu Shadow Complex.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare