Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Silent Hunter IV: Add-On kommt

Erscheint im Frühjahr

Publisher Ubisoft hat am Abend ein Add-On für die U-Boot-Simulation Silent Hunter IV: Wolves of the Pacific angekündigt.

Die Erweiterung trägt den Namen U-Boat Missions, wird von Ubisoft Rumnänien entwickelt und soll im Frühjahr 2008 auf den Markt kommen.

U-Boat Missions widmet sich den deutschen U-Boot-Einsätzen im indischen Ozean während des Zweiten Weltkriegs und umfasst den Zeitraum von Juli 1943 bis zum Kriegsende im Mai 1945. Ihr selbst operiert von Singapur oder Jakarta aus und macht Jagd auf Gegner.

Je länger Ihr U-Boat Missions spielt, desto mehr strategische Ressourcen stehen Euch zur Verfügung. Ihr könnt beispielsweise Aufklärungsflugzeuge zum Aufspüren feindlicher Schiffe oder Kampftruppen einsetzen, die höher gelegene Feinstellungen angreifen.

Zu den neuen Gefährten gesellen sich unter anderem das U-Boot vom Typ IX-D2 sowie das revolutionäre Walther Antriebskraft Typ XVIII U-Boot hinzu. Mit den neuen Helden (basieren auf historischen Figuren) dürft Ihr indes Eure Crew verstärken und ihnen dadurch zusätzliche Fähigkeiten verpassen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare