Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sims 3: World Adventures angekündigt

Erstes Add-On im Anmarsch

Mit World Adventures hat Electronic Arts ein erstes Add-On für Die Sims 3 angekündigt, das in den USA am 16. November für PC und Mac erscheinen soll.

In World Adventures reist ihr mit euren Sims rund um den Globus, besucht berühmte Plätze, lernt Fähigkeiten oder sucht nach Schätzen.

Wer gerne Martial Arts lernen möchte, macht einen Abstecher nach China. Oder ihr schaut euch bekannte Fleckchen in Frankreich ein. Jedweder Ausflug kann zudem als Fotoalbum oder Video festgehalten und mit Freuden getauscht werden.

EA plant außerdem exklusiven Download-Content für World Adventures, Käufer erhalten 1.000 Sim Points, die sie im Store ausgeben können.

Mit einer Umsetzung für iPhone beziehungsweise iPod Touch ist Anfang des kommenden Jahres zu rechnen. Erste Bilder seht ihr in unserer Screenshot-Galerie zu Die Sims 3: World Adventures, mehr zum Hauptspiel erfahrt ihr im Test zu Die Sims 3.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare