Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sony: 60 Mio. PSN-Accounts registriert

22 Millionen Steigerung in einem Jahr

Auch Sony wirft ganz ausgezeichnet mit Zahlen um sich. Auf der CES gab der Hersteller bekannt, dass sich das PlayStation Network über bislang 60 Millionen registrierte User freut.

Diese Zahl steht natürlich im krassen Gegensatz zu den 30 Millionen registrierten Xbox LIVE Usern, von denen Microsoft in der letzten Nacht sprach.

Dennoch sollte man nicht außer Acht lassen, dass auf der Microsoft-Seite dieses Vergleichs knapp die Hälfte der angemeldeten User-Basis jährlich um die 60 Dollar für ihre Mitgliedschaft blecht.

Letztes Jahr um diese Zeit meldete Sony übrigens 38 Millionen registrierte Nutzer, während im Sommer schon 50 Millionen zu Buche standen. Bei dieser Userbasis dürfte dank des neuen PlayStation-Plus-Abos der erste Schritt in Richtung Profitabilität getan sein.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare