Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sony entwickelt Patapon 2

Inklusive Vier-Spieler-Coop

Nur wenige Seiten trennen die Ankündigungen von LocoRoco 2 und Patapon 2 in der aktuellen Weekly-Famitsu-Ausgabe.

Die größte Neuerung im zweiten Teil des hypnotische Rhythmus-Taktikspiels ist ein Kooperativmodus für bis zu vier Spieler. Im Laufe des Singleplayer-Parts wird man hin und wieder über riesige Eier stolpern, in denen kleinere Eier hausen. Um diese auszubrüten, verbündet man sich im Mehrspielermodus mit anderen Trommelkoordinatoren auf extra gegnerüberfüllten Schlachtfeldern. Am Ende des Levels wartet ein spezieller Ei-Ausbrüt-Altar, auf dem das Ei zeremoniell ausgebrütet wird - indem alle vier beteiligten Spieler im Einklang trommeln.

Ebenfalls neu in Patapon 2 ist der Helden-Patapon, der ähnlich wie der Held in Warcraft 3 eine zentrale Rolle in der Rhythmusschlacht einnimmt und mit Spezialskills, die man im Multiplayermodus sammelt, aufgerüstet werden kann, berichtet 1UP.

Patapon 2 erscheint schon in diesem Winter in Japan. Wann das Spiel in den USA und Europa erscheint, ist noch nicht bekannt.

Kommentare