Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Sonys PS5-Studio Deviation Games expandiert schon nach Kanada

Eines der neuen Tochter-Unternehmen von Sony wird schon jetzt größer und stellt neue Leute ein, um weitere PS5-Titel zu entwickeln.

Letztes Jahr hat sich Sony das Unternehmen Deviation Games aus Los Angeles geschnappt und ebendieses Studio hat jetzt schon Expansion angekündigt: Mit Deviation Games Kanada wurde ein neues Büro zur Entwicklung weiterer PS5-Spiele eröffnet - und stellt jetzt neu ein.

Bei Deviation Games handelt es sich um ein Spielestudio, das 2019 von ehemaligen Treyarch-Leuten gegründet wurde und seit letztem Jahr unter Sony zur Entwicklung neuer PS5-Spiele beitragen soll. Die neue Abteilung in Kanada hat der Developer nun offiziell gehüllt. Auf LinkedIn hieß es in einem Statement, dass diese neue Abteilung schon eine Weile in Arbeit gewesen sei, man sie aber noch hatte unter Verschluss halten wollen.

Genau steht dort: "Deviation Games ist BEGEISTERT, Deviation Games Canada anzukündigen! Wir haben schon seit einigen Monaten an dieser Initiative gearbeitet (und sie übrigens super geheim gehalten), deshalb ist es wirklich aufregend, diese unglaublichen Neuigkeiten endlich mit euch allen zu teilen!!!"

Auf LinkedIn kündigt Deviation Games offiziell das Büro in Kanada an - und mögliche Job-Angebote.

Eine neue Abteilung braucht natürlich auch Angestellte und auch das bewirbt Deviation Games im LinkedIn-Statement: "Und es versteht sich von selbst, dass wir neue Mitarbeiter suchen! Wenn Sie also in Kanada leben und sich für eine der Möglichkeiten auf unserer Website interessieren, melden Sie sich bitte bei uns!" Na, seid ihr auf Job-Suche in der Spielebranche und wolltet schon immer mal nach Kanada? Dann auf, auf zur Bewerbung auf der offiziellen Webseite!

Die Webseite der Firma springt mit dem modernen, flippigen Design ja schon einmal ins Auge, aber klar, das sagt natürlich noch nichts über die Arbeit dort aus. Welches erste Projekt genau bei Deviation Games Kanada geplant oder vielleicht sogar schon bald in Entwicklung ist, ist auch noch nicht offiziell bekannt.

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare