Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Spider-Man: Home Sweet Home

Spider-Man-Komplettlösung: So findet ihr den Müllwagen mit Peters Sachen, nachdem er aus seiner Wohnung geflogen ist.

Beschreibung: Schlafen. Ich muss schlafen … kann's kaum erwarten, endlich ins Bett zu kommen.

Als Peter nach Hause kommt, ist seine Wohnung wegen der versäumten Mietzahlungen bereits leergeräumt. Was also tun? Ein Anruf beim Müllunternehmen verrät ihm immerhin, wohin der Müllwagen mit seinen Sachen unterwegs ist. Macht euch auf zum das beschriebenen Parkhaus, denn in dem Wagen muss sich der Spidey-Stick befinden, ein Speichermedium, auf dem Peters Forschungen der letzten Jahre gespeichert sind. Auf alles andere könne er verzichten, meint Spider-Man, nur auf diesen Stick nicht.

Bei der Garage angekommen, versucht ihr, das Rolltor zu öffnen, was nicht möglich ist. Lokalisiert an der rechten Seite des Gebäudes daher den Lüftungsschacht, durch den ihr ins Innere gelangt. Durchwühlt dann die Rückseite des Müllwagens, um festzustellen, dass eure Besitztümer nicht drin sind. Noch einmal beim Müllunternehmen angerufen, erfährt unser Held von Eddie, dass der Müllwagen auch noch in Chinatown unterwegs sein könnte. Also raus auf die Straße unbd in die Lüfte geschwungen. Ein weiterer Anruf von Eddie erklärt, dass die Fahrer oft noch eine Pizza essen, also auf zur Markierung und in der Gegend dort die beiden geparkten Müllfahrzeuge gecheckt (einer vor asiatischen Geschäften, einer vor dem "Leo's"). Auch hier Fehlanzeige.

Jetzt wird es brenzlig: Ein weiteres Telefonat erbringt unerfreuliche Informationen. Der Wagen ist vermutlich schon bei der Müllverbrennungsanlage. Also auf dorthin. Im Innenhof werdet ihr dann Zeuge, wie der Müllwagen und sein Fahrer gerade überfallen werden. Legt die Gauner lahm und sprecht dann mit dem Fahrer, der heilfroh ist, euch zu sehen.

Scannt dann die Umgebung und räumt anschließend mit L1 und R1 die Müllsäcke weg, um eure Tasche freizulegen. Euer Stick erweist sich als intakt. Zur Belohnung könnt ihr nun die Netzbombe herstellen, weil ihr alte Prototypenpläne auf dem Stick findet, die Peter fast schon vergessen hatte.

Anschließend kommt der Rest der Bande, die gerade den Müllwagen überfallen hat und sucht Ärger. Eine gute Gelegenheit, eure neuen Netzbomben auszuprobieren. Und die stellen sich als echtes Kleinod und eine wahnsinnige Bereicherung in Massenkämpfen heraus. Feuert einfach eine davon auf einen Feind und er sowie seine umstehenden Kumpanen werden direkt in dichten Spinnenweben eingehüllt und damit unschädlich gemacht. Sucht euch als Ziel am besten immer einen Gegner aus, der mehrere seiner Freunde in unmittelbarer Nähe zu sich hat.

Nach dem Kampf muss sich Peter fragen, wo er schlafen soll. Seine Idee: Es bei MJ versuchen. Als ihr dort ankommt, überlegt es Peter sich jedoch anders. Damit ist die Mission geschafft.


Weiter mit Spider-Man: Überwachung

Hier geht's zur Übersicht aller Hauptmissionen in Spider-Man

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Spider-Man-Komplettlösung

Über den Autor
Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare