Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Splinter Cell und R.U.S.E. verschoben

Sam kommt erst im April

Sam Fisher lässt sich mit seinem neuen Abenteuer nochmal ein wenig länger Zeit.

Wie Ubisoft am Abend im Rahmen der Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen bekannt gab, erscheinen Splinter Cell: Conviction und das Strategiespiel R.U.S.E. später.

Beide Titel erscheinen erst im kommenden Finanzjahr 2010-11. Während für R.U.S.E. kein genauerer Termin genannt wurde, soll Splinter Cell: Conviction nun im April 2010 in die Läden kommen.

Gründe für die Verspätung nannte Ubisoft nicht.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare