Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Spore knackt eine Million Verkäufe

25 Millionen Kreaturen erschaffen

Trotz allen Leidens der Spieler unter DRM-Restriktionen, daraus folgender 1-Sterne-Flut bei Amazon und einiger überraschend ungroßartigen Review-Ergebnissen (laut Will Wright allerdings nicht trotz, sondern wegen mittelprächtiger Reviews) ist Spore ein großer Verkaufserfolg.

Wie Electronic Arts in einer Pressemitteilung bekanntgab, hat man die Marke von einer Million Verkäufen geknackt. Die eine Million ergibt sich dabei offenbar aus Verkäufen der PC-, Mac- und DS-Version, einzelne Zahlen für die jeweiligen Verkäufe auf jeder Plattform gab man aber nicht bekannt. Mittlerweile haben die Spieler laut Electronic Arts mehr als 25 Millionen verschiedene Kreaturen erschaffen, die nun virtuelle Welten bevölkern.

Mehr zum Evolutions-Simulator erfahrt Ihr in unserem sehr ausführlichen Test zu Spore.

Kommentare