Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Square Enix: 85 Millionen FFs verkauft

Auch DQ & KH nicht von schlechten Eltern

Einem Kotaku-Bericht zufolge, wurden gestern auf einer Firmenstrategie-Versammlung der Firma die weltweiten Gesamtverkaufszahlen der drei "großen" Square Enix-Marken vorgestellt.

Demnach wurden von allen jemals hergestellten Final Fantasy-Ablegern 85 Millionen Einheiten abgesetzt. Wir sind nicht besonders gut in Mathe, aber das müssten von jedem Hauptteil, Spin-off, Remake und Re-Remake mindestens elf Stück sein.

Auch die In-House-Konkurrenz in Form von Dragon Quest und Kingdom Hearts schlagen sich mit 47 beziehungsweise 12 Millionen abgesetzten Kopien ganz ausgezeichnet.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare