Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Star Ocean: The Divine Force wird genau ein Jahr nach der Ankündigung erscheinen

Endlich neue Einblicke von Square Enix

Update vom 29. Juni 2022: Star Ocean: The Divine Force erscheint laut der neusten Präsentation genau ein Jahr nach der Ankündigung in 2021. Das wäre am 27.Oktober 2022 für Konsolen und am 28. Oktober 2022 für Steam. Im Showcase wurde außerdem das Gameplay gezeigt, das aus einer großen Welt und einem actionlastigen Echtzeit-Kampfsystem besteht (siehe Screenshot unten). Zudem wurden alle Charaktere mit den Zeichnungen von Akira Yasuda gezeigt. Vorbesteller der Collector's Edition erhalten den Soundtrack, das Artbook, zwei Schlüsselanhänger und zusätzliche DLC-Inhalte bei Release. Die Vorbestellungen gehen am 30. Juni 2022 an den Start.

Star Ocean: The Divine Force verspricht actionreiche Echtzeitkämpfe.

Ursprüngliche Meldung vom 27. Juni 2022: Square Enix hält einen 40-minütigen Showcase zu Star Ocean: The Divine Force ab. Diesen Mittwoch, den 29. Juni 2022 um 13:00 soll es losgehen. Die japanische Präsentation verspricht dabei nicht nur eine Einführung ins neue Gameplay und die Vorstellung der Charaktere, sondern auch einen etwa achtminütigen Auftritt des Synchronsprechers Subaru Kimura, der die Rolle der Hauptfigur Raymond spielt.

Nachdem letzten Oktober die ersten Bilder zu Star Ocean: The Divine Force gezeigt wurden, wurde es still um den Titel. Bisher wurde keine neue Information zum Spiel veröffentlicht, die erste Präsentation hätte im Frühling erscheinen sollen, wurde aber auf den Juni verschoben. Square Enix hat das Veröffentlichungsjahr 2022 noch nicht verändert, es ist also durchaus möglich, dass wir Mittwoch endlich das offizielle Datum zum Spiel erfahren.

Über den Autor

Ana Kudinov Avatar

Ana Kudinov

Video Editor

Ana macht bei Eurogamer.de seit 2020 die Video-Redaktion. Sie streamt in ihrer Freizeit und spielt viel Strategie- und Indiespiele am PC - kann aber grundsätzlich mit jedem Genre und jeder Konsole etwas anfangen. Ana liebt es sich über Japan und Anime zu unterhalten und verbringt dementsprechend auch viel Zeit mit JRPGs und anderen Besonderheiten aus dem asiatischen Raum.

Kommentare