Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Star Wars Jedi: Fallen Order spielt ihr bald im Xbox Game Pass und mit EA Play

Spürt die Macht, auch auf Stadia.

  • Star Wars Jedi: Fallen Order ist ab dem 10. November 2020 auf EA Play verfügbar
  • Ab dem gleichen Tag könnt ihr EA Play mit dem Xbox Game Pass Ultimate nutzen
  • Am 24. November 2020 erscheint das Spiel auf Google Stadia

Wer bis jetzt Star Wars Jedi: Fallen Order nicht gespielt hat, kann das bald mithilfe von EA Play nachholen.

Ab dem 10. November 2020 ist das Spiel über EAs Abo-Service in der Play List (ehemals Vault) verfügbar.

Und da ab dem gleichen Tag auch EA Play im Xbox Game Pass Ultimate enthalten ist, könnt ihr es mit diesem Game-Pass-Abo dann ebenso spielen.

Darüber hinaus wird Fallen Order am 24. November 2020 als erstes Spiel von Publisher Electronic Arts auf Google Stadia erhältlich sein.

In Respawns Action-Adventure spielt ihr den von Cameron Monaghan (Gotham, Shameless) dargestellten Jedi-Padawan Cal Kestis, der die Auslöschung der Jedi überlebt hat und im Laufe der Geschichte mehrere verschiedene Planeten besucht, Kämpfe bestreitet und neue Macht-Fähigkeiten erlernt.

Das Spiel erschien im November 2019 und damit kurz nach dem Start der Disney-Plus-Serie The Mandalorian sowie einen Monat vor dem Kinostart von Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers.

Nach Angaben des Publishers vom Januar 2020 hat sich das Spiel über acht Millionen Mal verkauft und damit die eigenen Erwartungen übertroffen.

Im Mai veröffentlichte Respawn noch ein neues Inhaltsupdate für Fallen Order, das dem Spiel einen New-Game-Plus-Modus sowie einen weiteren neuen Spielmodus bescherte.

Für EA war es nach Angaben von CEO Andrew Wilson einer der erfolgreichsten Titel der letzten Jahre und "der erste Titel in einem völlig neuen Franchise", was eine Fortsetzung andeutet. Offiziell bestätigt wurde dahingehend bisher aber nichts.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare