Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Symphonic Fantasies im September auf CD

Mit Final Fantasy, Kingdom Hearts und Co.

Bereits im letzten Jahr fand im September das Symphonic-Fantasies-Konzert mit Musik aus Final Fantasy, Kingdom Hearts, Chrono Trigger, Chrono Cross und Secret of Mana statt.

Jetzt gibt es endlich konkrete Infos zum lang erwarteten CD-Release. Für das Album wurden mittlerweile ein Publisher und ein Starttermin gefunden.

In Deutschland kommt das Album im September über das angesehene Label Decca (Universal Records) auf den Markt.

In der offiziellen Ankündigung wird verlautbart:

"Für das Symphonic-Fantasies-Album wurden die Aufnahmen des Kölner Konzerts in Abstimmung mit den Komponisten und Arrangeuren bearbeitet. Den letzten Feinschliff erhielt die CD in den berühmten Abbey Road Studios in London, wo das Mastering stattfand."

"Exklusiv von Jonne Valtonen arrangiert, begeisterten die Partituren nicht nur das Publikum in Köln, sondern auch Radiohörer und Zuschauer, die Symphonic Fantasies live via Videostream im Internet verfolgten. Die rund 120 Musiker des WDR Rundfunkorchesters und -chors wurden bei der Aufführung von den beiden Weltklasse-Solisten Benyamin Nuss (Klavier) und Rony Barrak (Darbuka) unterstützt."

Über den Autor

Thomas Nickel Avatar

Thomas Nickel

Autor

Fest in der 16Bit-Ära verwurzelt, lehrt der freie Autor Spielegeschichte an der Frankfurter Games Academy. Wird eher selten vor Ego-Shootern gesichtet.

Kommentare