Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Tales of Monkey Island: Handelsversion erscheint mit etwas Verspätung

Zwei Wochen nach hinten verschoben

Die Handelsversion von Tales of Monkey Island wird kurzfristig nach hinten verschoben.

Wie Daedalic bekannt gibt, sind dafür produktionstechnische Gründe verantwortlich. Neuer Veröffentlichungstermin ist nun der 9. November.

Die Box enthält alle fünf der bisher nur als Download veröffentlichten Episoden der ersten Staffel von Telltales Tales of Monkey Island.

Im Gegensatz zu den Download-Episoden steckt in der Handelsversion auch eine komplette Lokalisierung mit drin - ebenfalls dabei ist Norman Matt, die Stimme von Guybrush Threepwood aus den deutschen Versionen von The Curse of Monkey Island und Flucht von Monkey Island.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare