Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Telltale kündigt Law & Order: LA an

Recht und Ordnung auf PC und Konsolen

Telltale scheint sich mehr und mehr auf Zelluloid-Vorlagen zu konzentrieren. Nachdem die Reihe zu Back to the Future mittlerweile auf der Zielgeraden ist und mit Jurassic Park und The Walking Dead zwei weitere aus Film und Fernsehen bekannte Marken ihre Episodenbehandlung bekommen, kündigen die Adventure-Experten nun Law & Order: Los Angeles an.

Eine bislang noch nackte Website steht bereits, tragt euch dort für den Newsletter ein, so ihr denn wollt.

Die erste Episode soll noch in diesem Jahr für PC, Konsolen, Mobilgeräte und Tablets erscheinen und euch die Ermittlungen von Detective Ricardo Morales und Tomas Jaruszalski nachempfinden lassen. Auch einige Gerichte werdet ihr von innen sehen.

Telltales CEO Dan Connors dazu: "Law & Order: LA passt sehr gut zu der Art episodischer Unterhaltung, die Telltale schon seit seinen Anfängen erschafft."

Die Talente und Fähigkeiten des Studios passten ideal zur Struktur und zum Storytelling einer solchen Serie.

Neben den drei genannten Marken arbeitet der fleißige Entwickler derzeit noch an Puzzle Agent 2, Fables, Hector: Badge of Carnage und King's Quest.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare