Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Conduit erscheint Anfang 2009

Schluss mit Casual

Der Wii-Titel The Conduit von High Voltage soll Anfang 2009 an den Start gehen.

Zwar haben die Entwickler noch immer keinen Publisher für das Spiel gefunden, sind aber dennoch weiterhin überzeugt von ihrem Projekt.

"Zu vielen Wii-Besitzern wurde gesagt, dass die Konsole eine Casual-Plattform ist und keinen Platz für ernsthafte Spiele oder hervorragende Grafik bietet", erklärt Creative Chief Eric Nofsinger.

"Mit The Conduit möchten wir diese Theorie entkräftigen, indem wir den Käufern die Art von Spiel anbieten, das sie sich bei der ersten Ankündigung des Systems vorgestellt haben."

Die Geschichte des Shooters dreht sich um Verschwörungen der Regierung in der Zeit nach einem Alien-Angriff auf Washington. Das Team verspricht unter anderem einen Multiplayer-Modus, eine schicke Optik sowie eine speziell auf die Wii angepasste Steuerung.

Ob sie ihre Versprechen halten können, werden wir spätestens Anfang des kommenden Jahres erfahren.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare