Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Darkness: Fortsetzung in Arbeit

Aber nicht von Starbreeze

Wie Top Cow auf der Comic-Con bekannt gab, wird derzeit an einer Fortsetzung von The Darkness gearbeitet.

Nähere Details zum Nachfolger liegen bisweilen nicht vor, allerdings ist Starbreeze, Entwickler des ersten Teils, nach eigenen Angaben nicht daran beteiligt.

"Ich habe gehört, dass es Gespräche über eine Darkness-Fortsetzung gab, aber aktuell ist Starbreeze an nichts dergleichen beteiligt", sagt Starbreeze-Chef Johan Kristiansson. "Wir sind derzeit mit zwei Projekten für EA beschäftigt."

Bei letzteren handelt es sich einerseits um ein neues Bourne-Spiel, andererseits erweckt man ein klassisches Franchise von EA wieder zum Leben. Bislang unbestätigen Gerüchten zufolge soll es sich dabei angeblich um Syndicate handeln.

Unsere Meinung zum ersten Teil lest ihr im Test zu The Darkness.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare