Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Forgotten City: Neues Gameplay zum Zeitschleifen-Thriller

Gefangen in einer Utopie.

Modern Storyteller arbeitet derzeit an dem Zeitschleifen-Thriller The Forgotten City, zu dem es jetzt neues Gameplay zu sehen gibt.

Das Spiel basiert auf einer Mod und hat bereits einen Writers Guild Award gewonnen.

Ihr seid hier in einer gefährlichen Utopie gefangen. Jeder der 26 Bewohner und Bewohnerinnen in dieser verlorenen Stadt stirbt, sobald er oder sie eine Sünde begeht.

"Dabei erlebt der Protagonist seinen letzten Tag immer und immer wieder - der einzige Ausweg ist es, die 'Und täglich grüßt das Murmeltier'-artige Zeitschleife auszutricksen", heißt es.

Erscheinen soll der Titel in diesem Winter für PC und Xbox One.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare