Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Last of Us 2: Vorsicht, neue Story-Spoiler sind im Umlauf! Sony und Naughty Dog äußern sich

Erneut Videos im Netz aufgetaucht.

Update vom 28. April 2020: Sony und Naughty Dog haben sich zu den im Internet kursierenden Spoilern zu The Last of Us 2 geäußert.

"Wir sind enttäuscht, dass irgendjemand nicht autorisiertes Pre-Launch-Material von The Last of Us Part 2 veröffentlichen, Jahre harter Arbeit von Naughty Dog zunichte machen und die Erfahrung für Fans weltweit ruinieren würde", heißt es in einem Statement gegenüber Eurogamer.

"Wir möchten, dass jeder die Möglichkeit hat, gleichzeitig The Last of Us Part 2 zu spielen, und bitten darum, dass Anschauen oder Teilen des nicht autorisierten Filmmaterials zu vermeiden."

Naughty Dog veröffentlichte ein eigenes Statement auf Twitter. Darin heißt es: "Wir wissen, dass die letzten Tage für euch unglaublich schwierig waren. Uns geht es genauso. Es ist enttäuschend zu sehen, wie Pre-Release-Material aus der Entwicklung veröffentlicht und geteilt wird. Gebt euer Bestes, um Spoiler zu vermeiden. Und wir bitten euch, anderen nicht das Spielerlebnis zu verderben."

Gestern Abend hatte Sony einen neuen Veröffentlichungstermin für The Last of Us 2 bekannt gegeben.


Ursprüngliche Meldung vom 27. April 2020: Wer ungeduldig auf The Last of Us 2 wartet, sollte jetzt noch vorsichtiger sein.

Zum zweiten Mal in diesem Monat sind auf YouTube Videos mit Story-Spoilern zum Spiel aufgetaucht. Sie zeigen neue Bereiche, Zwischensequenzen und Menüs.

Auf YouTube wurden sie mittlerweile wieder gelöscht, in den sozialen Medien sind sie aber noch im Umlauf.

Anfang des Monats hatte Sony mitgeteilt, dass The Last of Us 2 auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, als Grund nannte man die COVID-19-Pandemie und dass man sicherstellen wolle, dass möglichst alle Spieler gleichzeitig in den Genuss des Titels kommen.

Wenn ihr euch also im Internet nach The Last of Us 2 umschaut, denkt daran, dass Spoiler im Umlauf sind.

Lest hier mehr zu The Last of Us 2.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare