Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Last of Us: Naughty Dog zeigt weiteren Vergleich zwischen Remake und Original

Sicherlich nicht der Letzte.

Entwickler Naughty Dog zeigt einen Vergleich zwischen dem kommenden Remake von The Last of Us und dem Original.

Genauer gesagt wird die PS5-Version von The Last of Us: Part 1 mit dem PS4-Remaster des Titels vergleichen.

Alter und neuer Joel

Der Clip, den das Entwicklerstudio auf Twitter veröffentlicht, zeigt Joel auf dem Rücken eines Pferdes.

Dabei wechselt der Ausschnitt zwischen den PS4- und PS5-Versionen von The Last of Us, damit ihr die Unterschiede ausmachen könnt. Hier ist das Video:

Weitere Meldungen zu The Last of Us:

Im Allgemeinen erwecken die überarbeiteten Charaktermodelle im Remake den Eindruck, dass die Figuren deutlich älter aussehen.

Laut Naughty Dog entspricht das aber mehr der ursprünglichen Vision, die man für den ersten Teil hatte.

Das Remake von The Last of Us: Part 1 erscheint am 2. September 2022 für die PlayStation 5, eine PC-Version soll kurze Zeit später folgen.

Aktuell ist zudem eine Serienadaption von The Last of Us bei HBO in Arbeit. Mit deren Ausstrahlung ist Anfang 2023 zu rechnen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare